webKatalog der Kunstsammlungen der Diözese Würzburg

Tilman Riemenschneider (1460–07.07.1531)

Kruzifix, 1505

Dreinageltypus. Das Haupt ist leicht nach rechts geneigt, es wird von spiralig gedrehten Locken umspielt. Der Körper ist durchgestreckt. Deutlich treten Adern und Sehnen hervor, die Muskulatur ist ausmodelliert. Die Enden des Lendentuchtes scheinen im Wind zu flattern.

— Bernd Feiler

Lindenholz, vollrund geschnitzt, Arme angesetzt, Dornen in Krone eingesetzt, ursprünglich farbig gefaßt; 125 cm x 101 cm x 17 cm
Objektnummer: L/2004-8